Act for Jobs.

Mit einer permanenten Jugendgarantie.

Eine permanente Europäische Jugendgarantie: Die Jugendgarantie ist eine europäische Initiative, die im April 2013 dank der Sozialdemokratischen Partei Europas ins Leben gerufen wurde. Sie basiert auf der Garantie, dass allen jungen Menschen, die ihre Ausbildung abschließen, eine Arbeit, eine Lehrstelle, ein Praktikum oder eine Chance für die weitere Ausbildung in einem Zeitraum von vier Monaten nach dem Schulabschluss oder einem Arbeitsplatzverlust angeboten wird.

Die Jugendgarantie läuft seit 2014 erfolgreich und steht jetzt vor einer unklaren Zukunft, da die meisten ihrer Finanzmittel, 6 Milliarden Euro, bereits ausgegeben worden sind. Wir wollen sicherstellen, dass der Beschäftigungsgarantie für Jugendliche genügend finanzielle Mittel zur verfügung stehen, sodass diese mindestens bis 2020 weitergeführt werden kann und wollen damit die Gesamtförderung auf 20 Milliarden Euro erhöhen.

Dieser neue Betrag würde den Umfang der Jugendgarantie erweitern, sicherstellen dass diese mehr junge Menschen erreicht und junge Menschen bis zum Alter von 30 Jahren einbezieht. Wir wollen, dass die Beschäftigungsgarantie für Jugendliche allen jungen Menschen zugänglich wird und sie zum Sprungbrett in Richtung gute Beschäftigung machen.